Aktionstage "Lebendige Innenstadt"

Zehn Aktionstage mit dem Motto "Lebendige Innenstadt" bilden die Höhepunkte der praktischen Altstadtrevitalisierung des Projekts REVIVAL!. Mit vielfältigen Kultur- und Marktveranstaltungen wollen die zehn Partnerstädte Stadtbewohner, Besucher, Händler und Kulturschaffende in ihre historischen Stadtzentren locken. Die Veranstaltungsreihe wurde von den Partnerstädten individuell ausgestaltet und vom Lead Partner koordiniert, um zum Beispiel regionale Händler und Produzenten dabei zu unterstützen, sich das Projektgebiet grenzübergreifend zu erschließen. Gleichzeitig sollen die Aktionstage das Bewusstsein der Menschen im Projektgebiet und darüber hinaus für das regionale Kulturerbe stärken. Unter anderem werden vor Ort die Pilotmaßnahmen der jeweiligen Städte sowie die gemeinsame Wanderausstellung präsentiert. Ursprünglich war die Veranstaltungsreihe an zehn Wochenenden für April bis September 2020 geplant.

Aufgrund des Ausbruchs der Covid 19-Pandemie und damit einhergehender Hygienevorschriften mussten das Programm und die Terminplanung angepasst werden. Mit großem Engagement und viel Flexibilität machen die Partnerstädte Ihre Aktionstage trotz der aktuellen Einschränkungen möglich. Um den grenzübergreifenden Charakter trotz begrenzter Teilnehmerzahlen beizubehalten und zu stärken, wurden verschiedene digitale Besuchsformate den Events vor Ort zugefügt – wie Sie unter Vorbehalt weiterer Anpassungen an die aktuelle Sicherheitslage der neuen Programmübersicht entnehmen können.


Highlights vergangener Aktionstage

11. Juli 2020, Żary 

Ausstellung "Żary 1540" im Dicken Turm und Laser-Show zur Geschichte der Stadt Żary im Promnitz-Palais.
Bildergalerie per Klick auf einem Bild öffnen. Fotos: IÖR-Media (REVIVAL)